https://youtu.be/wwG9_XOATjE

 

Der Film zu Markt "Kunst und Leben"

 

 

 

 

 

 

 

Das war er der 2. Zauberhafte Advent !


Es war schön kuschelig und gemütlich.

Leider hat das Wetter nicht ganz so mitgespielt!


Hier ein paar impressionen.


Am 21.11.2015 von 13 bis 17 Uhr

2. Zauberhafter Advent bei mir auf dem Hof

in der Selsinger Str.12 in Anderlingen.

 

Es werden mit dabei sein:

 

Andrea Wärner - Papierdesign

Silvia Viohl - Stoffgenähte personalisierte Unikate

Ralf Schiefbahn - Kunstschmiede Hesedorf

Dagmar Brandes - Laubsägearbeiten und Weinachtsdeko

Gisela Wolk - Hand- und Kopfschmeichler

Anita Helmdach - "Rosa im Glück" Shabbydeko

Nicole Klindworth - " Wegbeleiter" tolle Lesekissen

Kerstin Müller-Brandt - "kuschelblume"Treibholzschmuck ,

Friedliches , Weihnachtliches.....

Der Thermomix wird wohl auch das ein oder andere Zaubern......


 

Also kommt vorbei und schaut euch an,

was wir tolles gezaubert haben,

beim dies Jährigen Zauberhaften Advent!

und unter

www.corvo-creativ.de

 

 

 

 

 

 

 

Kunsthandwerkerportal








Zevener & Bremervörder Zeitungsartikel 2015

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1.Kreativ-Markt überzeugte die Besucher

Die besondere Auswahl auf dem Finteler Kreativ-Markt überzeugte die Besucher

Designbeton und Treibholz

03.11.2014

+

© hu

Kunsthandwerk hat besonders in der Vorweihnachtszeit einen hohen Stellenwert.

Fintel - Auch die sommerlichen Temperaturen haben zusätzlich dazu beigetragen, dass am Wochenendeviele hundert Besucher nach Fintel kamen, um auf dem Kreativ-Markt schöne Unikate aus allen Sparten des Kunsthandwerks zu erwerben. Den Organisatoren vom Heimatverein Fintel war es gelungen, dem Namen „Kreativ-Markt“ gerecht zu werden, weil sie viele ungewöhnliche und eben eher seltene Formen des Kunsthandwerks präsentierten.

So gab es einiges zu entdecken – wie die „Betonkunst“ von Margret Matthias aus Selsingen: Ihre schönen Skulpturen, Gefäße, Stelen und mehr entstehen aus Designbeton nach ihrem Geheimrezept. Der Werkstoff Beton, einmal völlig anders in Szene gesetzt – als nur als schnödes Baumaterial. Dass man Schmuck-Unikate auch in Verbindung mit Treibholz herstellen kann, zeigt Kerstin Müller-Brandt aus Anderlingen: „Die beste Zeit für Treibholz ist im Frühjahr und im Herbst. Dann sind meine Familie und ich an der dänischen Ostseeküste voll auf der Suche nach geeignetem Material. Aus 20 angeschwemmten Stücken sind aber oft nur zwei verwendbar.“ Eine besondere Handwerkskunst zeigt auch der Finteler Allround-Künstler Harald Polomsky, der in der Malerei, Grafik und Metallbearbeitung zu Hause ist. Er beherrscht die Kunst des Schmiedens von Damaszener Stahl und zeigte dem Publikum Jagd-, Taschen- und Gebrauchsmesser, die aus 70 bis 120 Lagen Eisen und Stahl geschmiedet wurden und dadurch über eine unerreichte Härte, Schärfe und Elastizität verfügen.











Impressionen Kunst & Leben 2014

Diese Bilder wurden uns von

www.tolle-knollen.de

zurverfügung gestellt.

Herzlichen Dank dafür!





Das war er der

Zauberhafte Advent !

 

Es waren viele

nette Menschen da !

 

Das Wetter war bis auf paar tropfen ganz gut .

 

Der Kuchen hat gereicht und die Waffeln waren lecker!

 

Zeitungsartikel - zum weiter lesen Bilder anklicken -

Ein Rundgang durch Kunst & Leben....bis 15.Dez.2013

Impressionen von Kunst & Leben am 09.Juni.2013

Ihr Kontakt zumThermomix

 

 

..................................................................

Termine 2018:

24. Juni 

11 bis 18 Uhr 

Kunsthandwerker Markt 

Bachmann Museum 

Bremervörde

 

 

 

.........................................................................

 

Eröffnung

des Ausstellungsraums

 

Seit 24. August.2013 sind die Türen auf.

 

Weiteres siehe mein Ausstellungsraum.

 

 

 

 

 

 

 

 

weiteres siehe Termine!